top of page

Damen unterliegen knapp beim TC Rot-Weiß Kulmbach

Aktualisiert: 30. Mai 2023

Damen 00 Nordliga 4: TC Rot-Weiß Kulmbach- EC Erkersreuth 4:2


Am Pfingstsonntag bestritt die Damenmannschaft des EC Erkersreuth das ursprünglich für den 21.05.2023 angesetzte Spiel gegen den TC Rot-Weiß Kulmbach. Die erwartet starken Gegner traten in ihrer Top Aufstellung an, wechselten lediglich im Doppel die an eins gesetzte Spielerin aus. Für den EC Erkersreuth starteten erneut Fieback, Ondruschka, Fröhlich und Kesselboth in die Einzelpartien. Während die Einzel von Fröhlich und Kesselboth deutlich positiv für die Heimmannschaft verliefen, führte Ondruschka frühzeitig hoch, Fieback konnte zu Beginn mithalten, die Gegnerin hatte sodann jedoch die Überhand. Nach den Einzelpartien stand es sodann 3:1 für die Heimmannschaft.


In den anschließenden Doppelpartien wurde Kesselboth durch Geisberger ersetzt und spielte mit Fröhlich eine kämpferisch ansprechende Partie, welche jedoch an die Heimmannschaft ging. Das Doppel Fieback/Ondruschka musste sich im ersten Satz geschlagen gegeben, konnten jedoch den zweiten Satz und auch den Match Tie Break klar als gut funktionierendes Doppel gewinnen.


In Summe unterlagen die Damen somit 2:4 der Heimmannschaft.



Ergebnisse:


Janosch - Fieback 6:3/6:0

Rausch - Ondruschka 1:6/6:7

Hoffmann - Fröhlich 6:1/6:0

Söldner - Kesselboth 6:1/6:0



Rausch/Söldner - Fieback/Ondruschka: 6:4/0:6/3:10

Hoffmann-Brückner/Hoffmann - Fröhlich/Geisberger 6:0/6:0


Am 11.06.23 findet am EC Erkersreuth ein Doppelheimspieltag statt. Die Damen sind im Derby gegen den TC Selb II gefragt und die Herren II erwarten den TC Arzberg.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page