top of page

Saisonabschluss der "Alten Luchse" in Sokolov

Beim Einladungsturnier der Alten Herren von Baník Sokolov erreichen unsere „Alten Luchse“ nur den 4. Platz. - Kein Sieg und vier Niederlagen, so lautete das Fazit für die Alt-Herren-Mannschaft des EC Erkersreuth. Allerdings ließ die Mannschaftsaufstellung zunächst größere Chancen erhoffen.

Neben Gastspielern Ricco Warkus, Timo Roos und Ronny Schneider, schnürte auch ECE-Mitglied Herbert Geisberger nach der abgeschlossenen VER 1b-Saison seine Schlittschuhe nochmals für die „Luchse“.

Das erste Spiel begann für den ECE gegen die Alten Herren von Energie Karlsbad recht gut. Trotz eines frühen Gegentors drehte man die Partie schnell und führte mit 2:1. Nun kamen die Karlsbader aber besser ins Spiel und nutzten ihre Chancen konsequent. Zu leicht machten die „Luchse“ es ihrem Gegner nun, der die Scheibe in der Selber Zone gekonnt laufen ließ.

Auch gegen Klatovy hatten die Erkersreuther das Nachsehen. Offensiv zeigte man zwar oft gute Ansätze und kreierte auch sehenswerte Torchancen, die aber meistens ungenutzt blieben. Schnelle Konter der Tschechen bescherten den ECE-Cracks dann das Nachsehen.

Ein Sieg im letzten Spiel gegen die Freunde aus Sokolov hätte nochmals den Turnierausgang positiver gestalten können, doch die Hausherren ließen nichts anbrennen.


Für den ECE spielten: Volker Roßner, Nico Lau; Niko Ploß, Christian Purucker, Markus Geyer, Tobias Pflock, Tim Schneider; Herbert Geisberger, Ronny Schneider, Manuel König-Kümpel, Peter Fröber, Fabian Melzner, Rudi Zimmert, Timo Roos, Ricco Warkus, Marco Kreuzer




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Saisonvorschau Sommer 2024

Wie auch im vergangenen Sommer startet der EC Erkersreuth mit fünf Mannschaften in die Saison, darunter eine Damenmannschaft, die Herren 1 & 2, die Herren 30 und die Herren 70. Ebenso kooperieren die

Comentários


bottom of page